Ev.-Luth. Pfarrbereich Creuzburg

 Susanne-Maria Breustedt

Susanne-Maria Breustedt

Pastorin

Kirchengemeinde Creuzburg

Kirchengemeinde Ifta

Gemeindeteil Wolfmannsgehau

Kirchengemeinde Krauthausen

Gemeindeteil Deubachshof
Gemeindeteil Lengröden

Kirchengemeinde Pferdsdorf/Werra

Kirchengemeinde Scherbda

Kirchengemeinde Spichra

Die kleine Stadt Creuzburg liegt malerisch in einem Werrabogen unter den Felswänden der Ebenauer Köpfe. Seit etwa 800 Jahren besitzt sie das Stadtrecht. Die alte Werrarücke (1223), die Creuzburg, die Gottesackerkirche und die Nicolaikirche erzählen von der Zeit, als Creuzburg ein Sitz der Thüringer Landgrafen war. Landgraf Ludwig IV. und seine Frau Elisabeth, die später heiliggesprochen wurde, lebten zeitweilig auf der Creuzburg. Hier wurde ihr Sohn Hermann geboren.

Die zauberhafte Landschaft, in der zahlreiche Orchideenarten heimisch sind, lädt zu Spaziergängen und Wanderungen ein, die Werra zu Ausflügen mit dem Floß oder dem Paddelboot. Creuzburg ist eine Station auf dem Jakobsweg, dem Elisabethpilgerweg, der von der Wartburg nach Marburg führt und dem Lutherweg.
www.creuzburg-online.de

Festschrift 800 Jahre Creuzburg

Für die 800 Jahrfeier der Stadt Creuzburg wurde eine Festschrift erarbeitet, die ausgewählte Teile der Stadt- und Kirchengeschichte mit wissenschaftlichen Beiträgen beleuchtet und die Lebensgeschichten bedeutender Persönlichkeiten erzählt, die mit Creuzburg in Verbindung kamen oder hier gelebt haben. Zu ihnen gehören Philipp Melanchthon, Johann Wolfgang Goethe und der bisher unbekannte Christian Gotthold August Urban.

Drei Artikel von Dr.phil.habil Frank-Bernhard Müller aus Leipzig, die in der Festschrift in gekürzter Form veröffentlicht wurden, finden Sie hier in ganzer Länge:


Die Festschrift ist für 15 Euro im Fremdenverkehrsbüro der Stadt Creuzburg und im Pfarramt Creuzburg zu erwerben.
800 Jahre Creuzburg Eine Festschrift, Hg. anläßlich der 800 Jahrfeier der Stadt Creuzburg, 172 Seiten ISBN 978-3-00-041921-8

Folgende Gruppen treffen sich regelmäßig:
  • Michael-Praetorius-Chor
  • Christenlehre
  • Besuchskreis
  • Konfirmandensamstag
  • Senioren zur Kaffeetafel mit Thema

Traditionelle Veranstaltungen in unserer Kirchgemeinde:
  • Lebendiger Adventskalender vom 1.-23. Dezember 18.00
  • Christvesper Heiligabend 16.30
  • Passionsandachten in der Karwoche 19.00
  • Osternachtsfeier Karsamstag 22.00
  • Konfirmation am Sonntag nach Himmelfahrt
  • Liboriuskapellenfest an der alten Werrabrücke um den 20.Juni
  • Wandersonntag (letzter Sonntag im August 13 Uhr)
  • Michael - Praetorius - Tage (erstes Wochenende im September)
  • Lichternacht zweites Wochenende im September
  • Friedensgebete in der Friedensdekade 19.00