Der Kreiskirchenrat ist die Leitung des Kirchenkreises. Er trifft sich einmal im Monat, um Entscheidungen zu fällen, die für den Kirchenkreis notwendig sind. Die Arbeit des Kreiskirchenrates ist in der Verfassung der EKM geregelt. (Artikel 44-46 der Verfassung)

Zum Kreiskirchenrat unseres Kirchenkreises gehören:
Ordentliche Mitglieder
Frommann, Ivonne, Mitglied   
Fuchs, Ralf-Peter, Superintendent     
Herbst, Christian, Präses     
Köhler, Stephan, 1. stellv. Sup.
Krey, Manfred, Mitglied   
Pfeiffer, Karl, Mitglied   
Möller, Andreas, Mitglied  

Stellvertreter              
Anacker, Gerhard Dr., Stellvertreter   
Bischoff, Heidemarie, Stellvertreter   
Breustedt, Susanne-Maria, 1. stellv. Präses
Staemmler, Gesine, 2. stellv. Sup.

Landessynodale              
Baumgartl, Rüdiger, Kirchenältester  
Müller, Christian, Pfarrer    
Starke, Björn Dr.          
 

Vertreter des Kreiskirchenamtes 
Köllner, Margit