27.12.2008
Evangelium

„Euangelion“ bedeutet griechisch „gute Nachricht“. Gemeint ist die gute Nachricht, die Christus in die Welt gebracht hat.

Die Schriften des Markus, Matthäus, Lukas und Johannes über das Leben und Sterben Jesu Christi werden darum auch Evangelien genannt. Jeden Sonntag wird im Gottesdienst ein Text aus einem Evangelium gelesen.