14.12.2012
Frauen

Sie spielten in der Reformationszeit wohl eine weit bedeutendere Rolle, als uns die spärlichen schriftlichen Überlieferungen glauben machen. Frauen ließen sich schon früh von der Reformation anstecken, und zwar nicht nur so prominente Vertreterinnen wie Katharina von Bora oder Argula von Grumbach. Verschiedentlich wird nun die Lutherdekade zum Anlass genommen, den Lebensweg einzelner Frauen genauer nachzuzeichnen. Ein Beispiel hierfür ist die Wanderausstellung „Frauen der Reformation in der Region“.