Gemeindeversammlung in Eisenach am 21. Januar

Für den kommenden Sonntag, 21. Januar 2018 um 10 Uhr lädt der Gemeindekirchenrat der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Eisenach alle Gemeindeglieder zu einer Gemeindeversammlung in die Nikolaikirche ein.

Bei dieser ersten Veranstaltung solcher Art möchte der Gemeindekirchenrat bei einer Tasse Kaffee mit der Gemeinde ins Gespräch kommen. Die verschiedenen Ausschüsse des Gemeindekirchenrates wollen über ihre Arbeit informieren und mit den Gemeindegliedern in einen Austausch darüber kommen, was im Gemeindeleben wünschenswert und wichtig ist. In den anderen Eisenacher Kirchen, auch in der Georgenkirche, finden deshalb am kommenden Sonntagvormittag keine Gottesdienste statt. Um 17 Uhr wird zum Abschlussgottesdienst der Allianzgebetswoche für die Einheit der Christen in die Annenkirche eingeladen.